Veranstalter: Landwirtschaftskammer NRW/Versuchszentrum Gartenbau Straelen


Beginn: 11.04.2019 12:30 Uhr | Ende: 11.04.2019 17:00 Uhr

Anmeldeschluss: 5.04.2019
Region: DE West
Seminarart: Seminar oder Fortbildung
Arbeitsbereich: Erdbeer
 



Terminbeschreibung

Der chemische Pflanzenschutz gerät immer öfter bei den Endverbrauchern in Kritik. Zusätzlich fordern die Marktorganisationen immer weniger Rückstände bzw. Wirkstoffe in den Lebensmitteln. Für die Produktion von Obst stehen immer weniger chemische Pflanzenschutzmittel zur Verfügung und auch in Zukunft wird die Zulassungssituation für gute, effektive Mittel immer schwieriger.
Der Einsatz von Nützlingen stellt eine gute Alternative dar, gesundes und qualitativ hochwertiges Obst zu produzieren. Jedoch setzt dieses Verfahren ein fundiertes und umfangreiches Wissen voraus. Der Praxisnachmittag bietet Ihnen die Gelegenheit, sich einen Einblick in dieses Wissen anhand von vielen, praktischen Übungen zu verschaffen.
Programm siehe PDF.

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme zum Praxisnachmittag Schädlingsregulierung im Beerenobst schriftlich per Fax oder E-Mail an:
E-Mail: manuela.loddenkemper@lwk.nrw.de
Fax: (02506) 309-633

Infos/Anmeldung als PDF




Veranstalterinfos:

Veranstalter:
Landwirtschaftskammer NRW/Versuchszentrum Gartenbau Straelen


Veranstaltungsanschrift:
Hans-Tenhaeff-Str. 40 / 42
47638 Straelen
www.gbz-straelen.de



Ansprechpartner:
Bildungszentrum Gartenbau und Landwirtschaft Münster (BZGL) Andrea Sausmikat

Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters