Veranstalter: Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL)


Beginn: 19.03.2020 ganztägig | Ende: 20.03.2020 ganztägig

Region: DE Nord, DE West, DE Ost, DE Süd
Seminarart: Konferenz
Arbeitsbereich: Erdbeer und Spargel
 



Terminbeschreibung

Es gibt viele Herausforderungen denen sich die Agrarsysteme der Zukunft stellen müssen: Fragen des Tierwohls, Bewahrung der Artenvielfalt, Klimaschutz und Anpassung an sich ändernde Klimabedingungen sowie Ressourcenschutz sind nur einige derzeit im Fokus stehende gesellschaftliche Themen. Im Fokus der diesjährigen KTBL-Fachtagung steht der Ökolandbau, mit der Frage: Was kann er und was (noch) nicht? Sprich, welche Antworten kann der Ökolandbau auf die aktuellen Herausforderungen geben und welche Impulse können für die konventionelle Landwirtschaft wertvoll sein? Aber auch die Frage mit welchen Herausforderungen sieht sich der Ökolandbau derzeit konfrontiert, soll kritisch diskutiert werden.

Eine Vielzahl hochkarätiger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler adressieren dieses Themenfeld mit unterschiedlichen Schwerpunkten und geben einen breiten Einblick in Lösungskonzepte.

Im Marktplatz werden praxisreife Ideen für die Agrarsysteme der Zukunft aufgezeigt, vorgestellt und besprochen.

ACHTUNG

Die stetig steigenden Zahlen an Covid-19 erkrankten Menschen in Deutschland und Europa haben zu einer Absage geführt. Die für den 19. und 20. März in Hamburg geplante Fachtagung "Muss denn alles Öko sein?" wird nun als Livestream im Internet für alle kostenfrei vorbereitet.

Bitte stornieren Sie Ihre Reise nach Hamburg und folgen Sie uns am 19. und 20. März von Ihrem Schreibtisch aus.

Bereits bezahlte Teilnehmergebühren werden Ihnen in der nächsten Zeit selbstverständlich zurückerstattet. Wir halten Sie auf dem Laufenden, bitte schauen Sie regelmäßig hier vorbei, wir werden den Link zum Livestream zeitnah veröffentlichen. Die KTBL-Gremiensitzungen sowie die Verleihung der Tilo-Freiherr-von-Wilmowsky-Medaille werden auf ein anderes Datum verschoben, weitere Informationen folgen später.


Veranstalterinfos:

Veranstalter:
Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL)


Veranstaltungsanschrift:
Holzhude 2
21029 Hamburg
www.ktbl.de/ktbl-tage/



Ansprechpartner:
Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V.
ktbl@ktbl.de

Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters