Veranstalter: Fachgruppe Obstbau Bonn/Rhein-Sieg


Beginn: 15.05.2019 ganztägig | Ende: 15.05.2019 ganztägig

Region: DE West
Seminarart: Infos oder Vorträge
Arbeitsbereich: Erdbeer
 



Terminbeschreibung

Es werden immer mehr heimische Produkte aus
den Geschäften verdrängt, zugunsten von Früchten aus Südeuropa, Peru, Marokko, Polen und
China. GIBT ES NOCH EINE ZUKUNFT FÜR DEN HEIMISCHEN OBSTANBAU?

PROGRAMM:
Begrüßung und Einführung in das Thema
Ferdinand Völzgen, Vorsitzender der Fachgruppe Bonn/Rhein-Sieg

Vorstellung des Betriebes Schneiders Obsthof
Friederike Schneider, Katharina und Johannes Quast

Regionalität ist gelebter Naturschutz
Monika Hachtel, NABU, Bonn

Eine Symbiose fürs Leben - Bienen und der regionale Obstanbau
Friedel Mirbach, Vorsitzender des Kreisimkerverbandes Bonn Bündnis für regionale Produktion
Christiane Mager, Vorsitzende Netzwerk Junger Obstbauern, Alfter

Infos/Anmeldung als PDF




Veranstalterinfos:

Veranstalter:
Fachgruppe Obstbau Bonn/Rhein-Sieg


Veranstaltungsanschrift:
Kürrighovener Str. 41
53343 Wachtberg-Kürrighoven



Ansprechpartner:
Fachgruppe Obstbau Bonn/Rhein-Sieg;
obstausderregion@gmail.com

Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters