Veranstalter: LVHS Freckenhorst


Beginn: 05.02.2018 ganztägig | Ende: 07.02.2018 ganztägig

Region: DE Nord, DE West, DE Ost, DE Süd, Österreich, Schweiz
Seminarart: Seminar oder Fortbildung
Arbeitsbereich: Spargel
 



Terminbeschreibung

Nur mit bester Spargel-Qualität, hohen Erträgen, schlank strukturierter Arbeitsorganisation wird der Spargel-Anbauer – bei stetig steigenden Lohnkosten und unvermindertem Preiskampf – in Zukunft noch Geld verdienen können…

Die „Stellschrauben“ müssen deshalb jährlich neu auf den Prüfstand gestellt und optimiert werden.

Die Nachfrage beim Spargel ist „grüner“ geworden! Besonders jüngere Käuferschichten begeistern sich für Grünspargel – er ist hip!
Im deutschen Anbau liegt der Grünspargel-Anteil bei nur 4 – 5 %; dem steht eine Nachfrage von 11 % gegenüber (laut IMA). Aber – wie kann der Anbauer damit auch Geld verdienen?
Klimawandel – Ressourcenschonung – Nachhaltigkeit – diese Themen haben nicht nur politisch höchste Priorität (Kohleanstieg), sondern betreffen jeden von uns! Wir – jeder von uns – steht in Verantwortung, für die Erhaltung unseres Planeten!
Auch hier wollen wir im Seminar für unsere Betriebe Wege aufzeigen und diskutieren!

Wir laden Sie zu unserem traditionellen 25. Freckenhorster Spargel-Seminar nach dem bewährten Motto:
„Aus der Praxis für die Praxis“ zu uns in die atmosphärische LVHS herzlich ein!

Nutzen Sie die Chance, sich „neu“ zu informieren und während dieser 2 ½ Tage mit Berufskollegen/innen auszutauschen und neue Ideen zu sammeln!
Wir freuen uns sehr und sind dankbar, dass namhafte Referenten, Betriebsleiter und Berater uns ihre Unterstützung zugesagt haben!

Wir laden Sie herzlich in die LVHS ein!

Infos/Onlineanmeldung

Infos/Anmeldung als PDF




Verwandte Beiträge


Generic filters
Filter by Custom Post Type

Search
Generic filters
Filter by Custom Post Type
Search
Filter nach Inhaltsart
Generic filters