Veranstalter: Landwirtschaftskammer Niedersachsen


Beginn: 26.02.2020 ganztägig

Anmeldeschluss: 24.02.2020
Region: DE Nord, DE West, DE Ost
Seminarart: Infos oder Vorträge | Seminar oder Fortbildung
Arbeitsbereich: Erdbeer und Spargel
 



Terminbeschreibung

Um den Herausforderungen im Ökolandbau zu begegnen führt die Landwirtschaftskammer vielfältige Versuche zu aktuellen Fragen durch. In dieser Veranstaltung werden Versuchsergebnisse präsentiert und Empfehlungen zum Anbauverfahren verschiedener Kulturen vorgestellt.
Programm
26.02.2020

09.00 - 13.00 Uhr
Aktuelle Versuchsergebnisse und Empfehlungen aus dem Öko-Landbau

Öko-Maisanbau
- Was ist beim Maisanbau zu beachten? (Saattermin, Sekundärschädlinge, Vogelfraß, Beikräuter)
- Ist eine Elektronenbehandlung von Maissaatgut sinnvoll? - Vorstellung erster Versuchsergebnisse
- Möglichkeiten der Unterfußdüngung im Öko-Maisanbau

Markus Mücke , LWK Niedersachsen

Öko-Leguminosenanbau
- Weiße Lupine - Ist ein Anbau überlegenswert?
- Öko-Sojaanbau - Was ist beim Anbau unter norddeutschen Bedingungen zu beachten?
- Schwefeldüngung zu Leguminosen

Christian Kreikenbohm , LWK Niedersachsen

Öko-Kartoffelanbau
- Süßkartoffelanbau in Niedersachsen - Erste Ergebnisse aus zweijährigen Versuchen
- LSV-Ergebnisse Ökokartoffel und erste Ergebnisse aus einem Haftmittelversuch bei der Kupferanwendung

Meike May , LWK Niedersachsen
Florian Rohlfing , LWK Niedersachsen

Infos/Onlineanmeldung


Veranstalterinfos:

Veranstalter:
Landwirtschaftskammer Niedersachsen


Veranstaltungsanschrift:
Helene-Künne-Allee 5
38122 Braunschweig



Ansprechpartner:
Meike May
meike.may@lwk-niedersachsen.de

Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters