Veranstalter: DiverIMPACTS


Beginn: 18.09.2019 ganztägig | Ende: 21.09.2019 ganztägig

Region:
Seminarart: Konferenz
Arbeitsbereich: Erdbeer und Spargel
 



Terminbeschreibung

Vom 18. bis 21. September 2019 findet in Budapest, Ungarn, die Europäische Konferenz zur Anbaudiversifizierung statt.

Ziel der Konferenz ist es, das Potenzial verschiedener diversifizierender Anbaumassnahmen zur Verbesserung der Produktivität bei gleichzeitiger Förderung der Ökosystemdienstleistungen und der Ressourceneffizienz nutzbar zu machen.

Veranstaltet wird die Konferenz vom Projekt DiverIMPACTS*. Die Konferenz wird in Zusammenarbeit mit weiteren EU-Forschungsprojekten durchgeführt: Diverfarming, DIVERSify, ReMIX, LegValue, TRUE.

Organisiert wird die Konferenz von ÖMKI, dem ungarischen Forschungsinstitut für biologischen Landbau, welches ebenfalls Projektpartner ist.

Infos/Onlineanmeldung


Veranstalterinfos:

Veranstalter:
DiverIMPACTS


Veranstaltungsanschrift:
Íves Street 16
HU-1044 Budapest Budapest (Ungarn)
www.cropdiversification2019.net/



Ansprechpartner:
Ildiko Heim ÖMKi – Hungarian Research Institute of Organic Agriculture
ildiko.heim@biokutatas.hu

Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters