Robert Bossmann bewirtschaftet 120 Hektar Pachtflächen, sein Hof liegt in Monheim am Rhein – auf halber Strecke zwischen Köln und Düsseldorf.
So positiv der nahe Ballungsraum für die Direktvermarktung ist: In den nächsten sechs Jahren wird Bossmann knapp 20 Hektar hofnahe Pachtflächen verlieren, die nun Bauland werden.
Wir haben mit ihm über seine Erfahrungen und Pläne gesprochen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9GdWRqbzNObHFqZyIgd2lkdGg9IjU2MCIgaGVpZ2h0PSIzMTQiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+PC9kaXY+

Video: Heike Sommerkamp

 


Von den Auswirkungen auf seinen Hof berichtet Robert Bossmann uns morgen – im ErdbeerSpargelPortal.

Verwandte Beiträge


Suchen
Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.