Der Hof Oelkers ist Schauplatz der Interaspa praxis 2019.                                                                      Bild: Kerstin Panhorst

 

 

 

In diesem Jahr ist der Hof Oelkers in Wenzendorf neues Austragungsort der Interaspa Praxis.

Die 2017 zum Unmut einiger Besucher durchgeführte Aufteilung der Messe auf mehrere Standorte wird dieses Mal nicht wieder aufgenommen, das Konzept sieht eine Konzentration auf das Oelkers-Gelände vor.

 

 

Hof Oelkers

 

Viele Freiflächen bieten Platz für die Aussteller. Bild: Kerstin Panhorst

 

Mit seinen großen befestigten Freiflächen bietet es genügend Stellplätze für alle Aussteller, auf einer eigenen landwirtschaftlichen Fläche können die Maschinenvorführungen direkt am Hof durchgeführt werden.

 

 

 

 

 

 

Der Betrieb im Hofladen wird während der Messe fortgeführt. Bild: Kerstin Panhorst

 

Bekannt ist der familiengeführte Hof vor allem als Ausflugsziel. Mit eigenem Hofladen, einer Blumen- und Geschenkediele sowie einem eigenen Hof Café und Restaurant ist das Unternehmen ein Musterbeispiel für gelungene Direktvermarktung seit mehr als 50 Jahren.

 

 

 

 

 

 

Das Kerngeschäft bei Oelkers sind Weihnachtsbäume, die auf rund 500 Hektar angebaut werden. Später kamen Spargel (40ha) und Buchsbäume (4ha) hinzu. Seit 2014 werden auch Heidelbeeren (17ha) angebaut.  

 

Der Hof liegt in der Nordheide, im Süden von Hamburg, mit guter Anbindung an die Autobahnen A 1 und A2.

 

 

Im Video erklärt Fred Eickhorst die Konzeptänderung, stellt gemeinsam mit Hofbesitzer Bernd Oelkers das Areal vor und gibt Tipps zur Anreise.

 

 

Video: Kerstin Panhorst

 

Mehr zur Messe gibt es in den nächsten Teilen unserer Vorberichterstattung.

 

 

Wer, wo, wann in Kürze

Veranstaltungsort:
Hof Oelkers
Klauenburg 6
21279 Wenzendorf
www.hof-oelkers.de

Öffnungszeiten für Besucher:
Mi., 04. September 9 bis 17 Uhr
Do., 05. September 9 bis 17 Uhr

Eintritt:
Tageskarte: 25,- €, Dauerkarte für beide Tage: 40 €, ermäßigter Eintritt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Behinderte, Rentner: 20 €.
In den Eintrittspreisen sind Parkgebühren, Ausstellerkatalog, Shuttleservice, die Teilnahme am Vortragsforum, sowie alle Maschinenvorführungen enthalten.

Abendveranstaltung:
Mi., 04. September ab 18 Uhr
Der Eintritt beträgt 50 €. Eine Anmeldung direkt beim Veranstalter ist erforderlich.

Kontakt zum Veranstalter:
Asparagus Handels- und Vertriebs GmbH
Steinstraße 14
26209 Sandhatten
Telefon: 04482 9082130
Mobil 0171 – 777 11 00
info@interaspa.eu
www.interaspa.eu

 

 

 

Verwandte Beiträge


Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.