Auf dem Hof Oelkers findet vom 4. bis 5. September 2019 die Interaspa praxis statt.                                                                         Bild: Kerstin Panhorst

 

 

 

Am 4. und 5. September 2019 öffnet die Interaspa praxis wieder ihre Pforten.

Erneut laden die Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer e.V. und die Asparagus Handels- und Vertriebs GmbH gemeinsam zur Fachmesse für Spezialkulturen und Direktvermarktung.

 

Gemeinsam mit Messeorganisator Fred Eickhorst von der Asparagus Handels- und Vertriebs GmbH haben wir uns im Vorfeld schon einmal auf dem neuen Gelände umgesehen.

 

 

Große befestigte Freiflächen bieten Platz für Beratermeile und Aussteller. Bild: Kerstin Panhorst

 

Zentraler Veranstaltungsort ist dieses Mal der Hof Oelkers in Wenzendorf, mit einem großen Areal, auf dem Messestände platziert und Sonderaufbauten in der Direktvermarktung installiert werden.

 

 

 

 

 

 

Nur 100m entfernt vom Hof liegt das Feld für die Präsentationen. Bild: Kerstin Panhorst

 

 

Eine große Freifläche wird zur Vorführung von diversen Maschinen für den Spargel- und Beerenanbau genutzt werden.

 

 

 

 

 

 

Der Obsthof Busch stellt Erdbeerkulturen im Freiland und auf Dämmen zur Verfügung. Bild: Kerstin Panhorst

 

 

Zusätzlich wird es Vorführungen in Erdbeerkulturen auf dem Obsthof Busch in Tostedt geben.

 

 

 

 

 

 

 

Die Firma Strauss gehört zu den Marktführern in der Konstruktion und Herstellung von Maschinen zur Verwiegung, Sortierung und Verpackung von Obst und Gemüse. Bild: Kerstin Panhorst

 

 

Betriebsbesichtigungen bei der Fa. Strauss Verpackungsmaschinen GmbH in Buxtehude stehen ebenfalls auf dem Programm.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Landsaal des Hofes werden die Vorträge stattfinden. Bild: Kerstin Panhorst

 

Das Vortragsforum mit interessanten Vorträgen aus diversen Gebieten, darunter alleine neun von Experten des Obstbauzentrums Jork, wird es genauso wieder geben wie die Beratermeile.

 

 

 

 

 

 

In der Veranstaltungshalle des Hofes wird der Ausstellerabend stattfinden. Bild: Kerstin Panhorst

 

 

Zum Abschluss des ersten Veranstaltungstages können die Besucher im Rahmen eines Gesellschaftsabends auf dem Hof Oelkers die abgelaufene Saison Revue passieren lassen und über die aktuellsten technischen Entwicklungen und die Zukunft auf den Höfen diskutieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Video fasst Organisator Fred Eickhorst alles Wichtige zur Messe zusammen.

 

Video: Kerstin Panhorst

 

 

 

Mehr zum Messeort und den Vorführungen gibt es in den nächsten Teilen unserer Vorberichterstattung.

 

 

 

 

Wer, wo, wann in Kürze

Veranstaltungsort:
Hof Oelkers
Klauenburg 6
21279 Wenzendorf
www.hof-oelkers.de

Öffnungszeiten für Besucher:
Mi., 04. September 9 bis 17 Uhr
Do., 05. September 9 bis 17 Uhr

Eintritt:
Tageskarte: 25,- €, Dauerkarte für beide Tage: 40 €, ermäßigter Eintritt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Behinderte, Rentner: 20 €.
In den Eintrittspreisen sind Parkgebühren, Ausstellerkatalog, Shuttleservice, die Teilnahme am Vortragsforum, sowie alle Maschinenvorführungen enthalten.

Abendveranstaltung:
Mi., 04. September ab 18 Uhr
Der Eintritt beträgt 50 €. Eine Anmeldung direkt beim Veranstalter ist erforderlich.

Kontakt zum Veranstalter:
Asparagus Handels- und Vertriebs GmbH
Steinstraße 14
26209 Sandhatten
Telefon: 04482 9082130
Mobil 0171 – 777 11 00
info@interaspa.eu
www.interaspa.eu

 

 

 

 

Verwandte Beiträge


Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.