Screenshot mein-tagespreis.de, Stand 5.5.2017

Screenshot mein-tagespreis.de, Stand 5.5.2017

 

Als zeitgemäße Preisfindungs-Hilfe für Direktvermarkter hat der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V. (VSSE) die App mein-tagespreis.de entwickelt, in Zusammenarbeit mit IT-Profis.

2017 ist die App in der Praxis-Erprobung. Wir sprachen mit Simon Schumacher über die ersten Wochen.

Simon Schumacher

Simon Schumacher

„Wir beobachten permanente Anwendungen – aktuell haben wir 363 Nutzer in ganz Deutschland“, freut sich Schumacher.
Und über die gute Nord-Süd-Verteilung der App: In Niedersachsen, Schleswig-Holstein und NRW ist sie gut vertreten, hat er beobachtet. „Und im Süden sowieso“, lacht der VSSE-Vorstandssprecher.

Insgesamt haben die Nutzer 580 Stände angelegt, berichtet Schumacher, „wir erhalten jeden Tag 60 bis 80 Preismeldungen“. In den ersten Wochen ging es dabei naturgemäß hauptsächlich um Spargel. „Erdbeeren laufen inzwischen auch ganz gut – man kann an den Eingaben richtig gut die verschiedenen Klimabereiche in Deutschland sehen“.

Aktuell läuft mein-tagespreis.de noch in der Betaversion. Optimierungen sind in Arbeit: „Wir lernen derzeit, was sich der Nutzer außerdem wünscht und was überflüssig ist“.
Besonders die Übersicht zum Preistrend hat Schumacher dabei ins Auge gefasst: „Wir wollen die Preisveränderung zum Vortag noch einfacher darstellen“.
Bis zum Jahresende plant er, auch individuelle Reports und Auswertungsmöglichkeiten anzubieten.

Screenshot mein-tagespreis.de, Stand 5.5.2017

Screenshot mein-tagespreis.de, Stand 5.5.2017

Mein-tagespreis-de zeigt aktuelle regionale Direktvermarktungspreise für Spargel und Erdbeeren an. Im Testjahr 2017 sind alle Funktionen kostenlos nutzbar. Auch in Zukunft sollen die entscheidenden Funktionen kostenlos zur Verfügung stehen, verspricht Simon Schumacher.

Und so funktioniert die App:

  • Zugang erhalten nur registrierte Nutzer. Bei der Registrierung prüft der VSSE, ob der Nutzer wirklich Direktvermarkter ist.
  • Zuerst gibt der Nutzer seinen aktuell geplanten Tagespreis für Spargel und/oder Erdbeeren ein.
  • Diese Daten fließen anonym in die Durchschnittspreise ein. Andere Nutzer sehen weder den Standort noch den eingegebenen Preis.
  • Korrekturen sind möglich: Bei erneuter Eingabe wird der vorige Wert überspielt.
  • Nun zeigt die App den Durchschnittspreis pro Kilogramm im  Umkreis von 10 bis 200 Kilometern an, flexibel einstellbar per Schieber.
  • Bei beiden Kulturen wird nur eine Sortierung abgefragt:
    – Spargel: Topseller der Direktvermarktung, also Handelsklasse II, 16-26 mm, 1 kg
    – Erdbeeren: Topsortierung, 1 kg
    Screenshot mein-tagespreis.de, Stand 5.5.2017

    Screenshot mein-tagespreis.de, Stand 5.5.2017

  • Die Zahl der Eingaben durch andere Nutzer wird angezeigt – so kann der Nutzer die statistische Relevanz der angegebenen Werte gut einordnen. Sind nur wenige Preise berücksichtigt, kann er den Umkreis erweitern.
  • Nun kann er angeben, ob er den Durchschnittspreis als angemessen, zu hoch oder zu niedrig empfindet.
  • Danach sieht er die Einschätzung der anderen Nutzer im Umkreis – natürlich anonym.
  • Abonnenten der AMI-Preisberichte bekommen auch die tagesaktuellen Erzeuger- und Großmarktpreise der AMI angezeigt.
  • Auch den Preisverlauf der letzten Wochen kann der Nutzer sich für den gewählten Umkreis anzeigen lassen.
  • Eine Deutschlandkarte mit Durchschnittspreisen in zehn Postleitzahlgebieten bietet einen schnellen Gesamtüberblick.
  • mein-Tagespreis.de funktioniert über den PC oder über die APP, die kostenlos für Android-Geräte runtergeladen werden kann:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=de.meintagespreis.MeinTagespreis&hl=de

Verwandte Beiträge


Generic filters
Filter by Custom Post Type

Search
Generic filters
Filter by Custom Post Type
Search
Filter nach Inhaltsart
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.