Taufen FF-1602 auf den Namen Allegro: Jörg Huber (Huberhof), Stephan Geerlings (Fresh Forward), Helmut Huber (Huberhof) und Bert Meulenbroek ( Züchter der Sorte, Fresh Forward, v.l.).   Alle Fotos: Fresh Forward

Taufen FF-1602 auf den Namen Allegro: Jörg Huber (Huberhof), Stephan Geerlings (Fresh Forward), Helmut Huber (Huberhof) und Bert Meulenbroek ( Züchter der Sorte, Fresh Forward, v.l.).              Alle Fotos: Fresh Forward

 

Allegro, TaufgästeBei strahlend schönem Wetter wurde am Dienstagabend, den 16. Mai 2017 die neue Frühsorte FF-1602 auf den Namen Allegro getauft.

Auf dem Huber-Hof in Achern-Önsbach verfolgten die Taufgäste interessiert die Zeremonie, bei der viel gute Laune, einige Handvoll reife Allegro-Erdbeeren und eine Sektdusche eine Rolle spielten.

 

 

 

Allegro, Taufgäste am Testfeld

Dann folgte ein Betriebsrundgang über den Huber-Hof.

Besonders interessant: Das Testfeld, auf dem Allegro im direkten Vergleich mit Clery und anderen bekannten Frühsorten steht.

 

 

 

AllegroSo beschreibt Fresh Forward die Eigenschaften von Allegro:

• Frühsorte
• Köstlicher Geschmack
• Hohe Erträge
• Schöne einheitliche Früchte
• Starke Pflanzen

 

 

 

Hier geht’s zu unserem Artikel „Neue Frühsorte aus Holland – FF 1602“  von Philip Lieten

Verwandte Beiträge


Generic filters
Filter by Custom Post Type

Search
Generic filters
Filter by Custom Post Type
Search
Filter nach Inhaltsart
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.