expoSE 2017 Foto: Heike Sommerkamp

expoSE 2017     Foto: Heike Sommerkamp

Erneuter Ausstellerrekord, Besucherzahlen stabil

454 Aussteller aus 14 Nationen präsentierten sich am 22./23. November in der Messe Karlsruhe auf der expoSE und expoDirekt.

Rund 7.000 Fachbesucher, jeder siebte von ihnen aus dem Ausland angereist, sahen Innovationen und Bewährtes für die Spargel- und Beerenproduktion sowie die landwirtschaftliche Direktvermarktung.

Wichtige Themen der expoSE waren:
die neue Düngeverordnung und ihre Umsetzung
– Innovationen zur Optimierung im Anbau 
– Innovationen zur Kostensenkung
– digitale Systeme für die gesamte Produktionskette

Auf der expoDirekt prägten kreative Ideen für die landwirtschaftliche Direktvermarktung das Bild.

Die begehrten Innovationsawards „Best of 2017“ erhielten:
– die niederländische Firma Cerescon für ihren selektiven Spargelstechroboter
– das französische Unternehmen EBBJ für sein neues Stellagensystem aus doppelwandigem Kunststoff
– die FarmFacts GmbH für ihren Leitspurmanager
– das polnische Unternehmen SOFRUPAK für seine innovative Beerenverpackung „SoFruMiniPak Premium 2“
(ausführlicher Bericht folgt)

Kernthema des 29. Spargeltags, zu dem Regierungspräsidium und Landratsamt Karlsruhe am ersten Messetag im Konferenzbereich einluden, war die Düngung (Bericht folgt).

 

Hier noch eine Fotostrecke unserer Messeeindrücke:

Verwandte Beiträge


Generic filters
Filter by Custom Post Type

Search
Generic filters
Filter by Custom Post Type
Search
Filter nach Inhaltsart
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.