Starkregen und Hitze – neue Details zum Klimawandel

Starkregen und Hitze – neue Details zum Klimawandel

Die globale Erderwärmung schreitet voran. Längst ist die 1-Grad-Marke überschritten. Die Folgen sind auch in Deutschland spürbar: Die Hochwasserkatastrophe der vergangenen Woche in Rheinland-Pfalz und NRW, sowie derzeit in Sachsen und in Bayern steigende Pegel durch Starkregen zeigen das deutlich. Außerdem nimmt die Zahl der Hitzetage zu, Extremwetterereignisse werden häufiger und bedrohen zunehmend nicht nur die Ernten, sondern auch das Leben der Menschen.
Doch wie sieht es konkret bis zum Ende des Jahrhunderts aus? Forschende des Climate Service Center Germany (GERICS), einer Einrichtung des Helmholtz-Zentrums Hereon, haben hierzu „Klimaausblicke“ für Regionen und Landkreise entwickelt. Damit stellen sie mögliche Klimaänderungen für die kommenden Jahrzehnte anhand von 17 Kennwerten bereit.

Impfung für Verkaufspersonal

Impfung für Verkaufspersonal

NRW öffnet heute den Kreis der Impfberechtigten weiter. Auch in vielen anderen Bundesländern ist die Impfung so weit fortgeschritten, dass nun auch die Priorisierungsgruppe 3 einen Termin vereinbaren kann. Darunter fallen auch Beschäftigte im Lebensmitteleinzelhandel und in Drogeriemärkten. Dazu zählen grundsätzlich alle im Verkauf Beschäftigten inkl. der Teilzeitbeschäftigten, Auszubildenden oder Minijobber. Also auch das Personal in der Direktvermarktung in Hofläden oder an Verkaufsständen.

Digitaler Auweiler-Tunneltag – So war’s

Digitaler Auweiler-Tunneltag – So war’s

Rundgänge über die Versuchsanlagen und persönliche Beratungsgespräche, aber auch die Ausstellung neuer Produkte und Anbauverfahren sind das Herz des Auweiler Tunneltags. Doch auch die alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung der Landwirtschaftskammer NRW konnte in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht in gewohnter Form vor Ort stattfinden. Stattdessen gab es eine digitale Version. Wir waren dabei und haben uns virtuell umgeschaut.

Neues zu Maut, Güterverkehrskraftgesetz und Co.

Neues zu Maut, Güterverkehrskraftgesetz und Co.

Transporte gehören in der Landwirtschaft zum Tagesgeschäft. Viele Spargel- und Erdbeeranbaubetriebe haben aber auch einen gewerblichen Bereich, in dem Beförderungen durchgeführt werden. Welche Gesetze sind bei welcher Beförderungsart zu beachten, und welche Ausnahmen gibt es für die Landwirtschaft? Diesen Fragen widmete sich das VSSE Onlineseminar „Landwirtschaftliche und gewerbliche Transporte sowie Personenbeförderung von Mitarbeitern“.

Generic filters
Search
Generic filters
Search
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.