Erdbeeren aus dem Eis

Erdbeeren aus dem Eis

Ein Ingenieur für Raumfahrstationen als Anbauer für Gemüse und Früchte – der Allrounder Paul Zabel, eigentlich Ingenieur beim DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt), ist aktuell am Südpol, um frisches Gemüse unter den denkbar ungünstigsten Gegebenheiten zu kultivieren. Bei bis zu -30°Celsius und ohne Sonnenstrahlen in der ein paar Monate andauernden polaren Nacht.
Für das EDEN ISS Projekt ist der 30jährige seit Dezember 2017 in der Neumayer-Station III des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) am Südpol. Demnächst kultiviert er dort Salat, Gurken, Kräuter und sogar Erdbeeren. Natürlich im eigens dafür konstruierten Gewächshaus.

Lebenslanges Lernen – Pflicht und Chance im Agrarbereich

Lebenslanges Lernen – Pflicht und Chance im Agrarbereich

„Gerade durch die Digitalisierung gilt: Lernen hört nach der Schule – egal ob Berufs- oder Hochschule – nie auf.“ Diese Botschaft gab Hermann Hermeling, Vizepräsident der LWK Niedersachsen, den 600 Besuchern des 11. Arbeitnehmertags mit auf den Weg. Die starke Zunahme computergesteuerter Prozesse im Stall und auf dem Acker und deren Wirkung auf die Arbeitswelt waren Thema der Veranstaltung am Rande der Agritechnica.

„So kann es nicht weitergehen“ – Hoch gelobter Dokumentarfilm über die Zustände der Landwirtschaft

„So kann es nicht weitergehen“ – Hoch gelobter Dokumentarfilm über die Zustände der Landwirtschaft

Der Dokumentarfilm BAUER UNSER zeigt gleichermaßen ungeschönt wie unaufgeregt, wie es auf Bauernhöfen zugeht. Regisseur Robert Schabus bleibt in seiner Doku vordergründig unparteiisch.
Doch so vielfältig die Bauern, vom Biobauern bis zum konventionellen Agraringenieur, so einhellig der Tenor: So kann und wird es nicht weitergehen. Das Mantra der Industrie – schneller, billiger, mehr – stellen die meisten von ihnen in Frage.

Landwirtschaftliche Bestäubung leicht gemacht – BEEsharing als neuer und regionaler Ansatz

Landwirtschaftliche Bestäubung leicht gemacht – BEEsharing als neuer und regionaler Ansatz

Weltweites Bienensterben und dramatischer Rückgang der Insektenbestände. Mit alarmierenden Meldungen dieser Art sieht sich nicht nur die landwirtschaftliche Branche regelmäßig konfrontiert.
Auf die Bestäubung von landwirtschaftlichen Flächen sind indes nur die wenigsten deutschen Imker spezialisiert. Aber gerade dort ist der Bedarf hoch.
Für einen neuen – und vor allem regionalen – Ansatz einer gut funktionierenden landwirtschaftlichen Bestäubung macht sich jetzt das Hamburger Start-up BEEsharing stark.

Generic filters
Filter by Custom Post Type

Search
Generic filters
Filter by Custom Post Type
Search
Filter nach Inhaltsart
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.