Kurz informiert im ErdbeerSpargelPortal


Ich biete / Ich suche

Unser

Marktplatz

Gebrauchtes suchen und finden.

Zum Marktplatz

Premiumkunden können diese Fläche exklusiv als Werbebanner buchen.

Interessiert? Dann einfach Klicken!

Nächste Termine

4.03.
Heidelbeernachmittag,
Online

26.02.
Photovoltaik und Landwirtschaft,
Online

18.03.
AMI-Forum Zukunft,
Online

previous arrow
next arrow
Slider

 

Unsere neuesten redaktionellen Beiträge

Neuigkeiten
JKI sucht Landwirtschaftsbetriebe für Nitrat-Monitoring

JKI sucht Landwirtschaftsbetriebe für Nitrat-Monitoring

Das Julius Kühn-Institut (JKI) sucht für das Demonstrationsvorhaben „Multiparametrisches Monitoring von Nitratfrachten in der Landwirtschaft“ (MoNi) landwirtschaftliche Vollerwerbsbetriebe, die aktiv an der Aufklärung der Zusammenhänge zwischen dem eigenen betrieblichen Management und der daraus unmittelbar resultierenden Nitratemission mitwirken möchten.

Weiterlesen

Neuigkeiten
Die Suche nach dem Lieblingsessen

Die Suche nach dem Lieblingsessen

Stickstoff ist einer der wichtigsten Pflanzennährstoffe. Seine Verfügbarkeit im Boden beeinflusst, wie gut Pflanzen wachsen und sich entwickeln können und wirkt sich somit auf den landwirtschaftlichen Ertrag aus. Forschende am IST Austria konnten nun zeigen, wie Pflanzen ihr Wurzelwachstum an unterschiedliche Formen von Stickstoff anpassen. In einer neuen Studie zeigen sie, was dabei auf molekularer Ebene passiert.

Weiterlesen

Neuigkeiten
Nitratbelastete Gebiete – Aktualisierungen im Auge behalten!

Nitratbelastete Gebiete – Aktualisierungen im Auge behalten!

Bereits im letzten Jahr ist die neue Düngeverordnung in Kraft getreten. Doch erst Anfang Januar kamen die Auflagen für nitratbelastete Gebietskulissen hinzu. Da einige Bundesländer die Ausweisung der so genannten Roten Gebiete noch einmal aktualisiert haben, lohnt sich für Landwirte ein Blick auf die Übersichtskarten. Denn einige vormals betroffene Flächen sind inzwischen nicht mehr als Rote Gebiete ausgewiesen.

Weiterlesen

Neuigkeiten
Saisonarbeit unter Bedingungen von Corona

Saisonarbeit unter Bedingungen von Corona

Der Impfstoff ist da, aber lange noch nicht für alle zugängig. Deshalb wird Covid-19 auch für die kommende Saison weiter ein Thema sein. Im Webinar „Saisonarbeit unter Bedingungen von Corona“ der Zeitschrift „Gemüse“ gab es deshalb nun Informationen zu aktuellen Arbeitsschutzregelungen, Hygienekonzepten, Reisebedingungen und zum Umgang mit potentiellen Infektionsfällen.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Mitteleuropa: Trockenheit im April stellt Weichen für Dürre im Sommer

Mitteleuropa ist in den zurückliegenden 20 Jahren sechsmal von schweren sommerlichen Hitzewellen und Dürreperioden getroffen worden. Bislang war jedoch unklar, welche Faktoren den Grundstein für diese Extremereignisse legen. Forschende zweier Helmholtz-Zentren (AWI und UFZ) haben nun herausgefunden, dass in Mitteleuropa die Temperatur- und Niederschlagsmuster im Monat April maßgeblich darüber entscheiden, ob die Böden im anschließenden Sommer überdurchschnittlich trocken sind oder nicht.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Das neue Insektenschutzgesetz kommt – erste Kritiker äußern sich

Landwirte müssen sich auf zahlreiche Einschränkungen beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln einstellen. Das Bundeskabinett hat heute auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze das Insektenschutzgesetz auf den Weg gebracht, mit dem zahlreiche Neuregelungen im Bundesnaturschutzgesetz vorgenommen werden. Der Gesetzentwurf sieht unter anderem vor, dass in Schutzgebieten der Einsatz zahlreicher Pflanzenschutzmittel verboten werden soll. Auch an Gewässerrändern gelten künftig Pestizid-Einsatzverbote. Das Kabinett stimmte auch einer Einschränkung des Einsatzes von Glyphosat zu und dessen Verbot Ende 2023.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Natürliche Schädlingsbekämpfung durch mehr Pflanzenvielfalt

Eine höhere pflanzliche Artenvielfalt kann zu einer verbesserten natürlichen Abwehr gegen Schädlinge beitragen.
Sie unterstützt natürliche Fressfeinde und bietet gleichzeitig weniger nahrhaftes Futter für pflanzenfressende Insekten - und könnte somit auch zu einem geringeren Pestizideinsatz in der Landwirtschaft beitragen. Das fand ein Forschungsteam unter Leitung des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) anhand zweier Langzeitexperimente in Deutschland und den USA heraus.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Bauern brauchen Boden

Wem gehört der Acker? Die Antwort lautet in Deutschland zunehmend: einem überregionalen Investor. Die Bodenpreise sind stark gestiegen – sie haben sich seit 2005 verdreifacht. Daher können sich Landwirte die zum Verkauf stehenden Agrarflächen oft nicht mehr leisten. Das hat auch Folgen für die Struktur im ländlichen Raum – für das Zusammenleben auf dem Dorf und die Lebensqualität vor Ort.

Weiterlesen

Neuigkeiten

Aktuelles zur Beschäftigung von Saisonarbeitskräften

Erntehelfer aus Asien und problematische Hausfrauen- und Hausmänner gehörten zu den Themen eines Webinars zur Situation zur Beschäftigung von Saisonarbeitskräften der Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer e.V.. Nicole Spieß, Geschäftsführerin des Gesamtverbandes der deutschen Land- und Forstwirtschaftlichen Arbeitgeberverbände e.V. referierte vor rund 90 Teilnehmern zu Corona-Verordnungen, Einreiseregeln, Arbeitsverträgen und Sozialversicherungsproblemen.

Weiterlesen

Sind Sie Lieferant? Wollen Sie in unserem Verzeichnis dabei sein? Dann sprechen Sie uns an.

Generic filters

Search
Generic filters
Search
Generic filters

Immer frische News -
mit unserem Newsletter

Hier in unseren Newsletter eintragen und immer aktuelle News vom ErdbeerSpargel Portal erhalten.

Sie haben sich erfolgreich eingetragen - ein Bestätigungsmail geht Ihnen zu.